"das Meer"

Meer.

Vielleicht siehst Du andere Bilder,
erinnere Dich, gehen wir durch die Zeit.
Unsere dänischen Sommer waren groß,
voller Sand, Wellen und Wind,
Strand und Himmel waren weit.
Wir steckten die Füße in den Sand
und schauten hinaus auf das Meer.
Jahr für Jahr und manchmal auch alle zwei.
Menschen kamen und gingen. Manche blieben.
Wir hatten Ideen, die Dinge zu verändern
und nun haben die Dinge uns verändert.
Aber es ist gut wie es ist. Und richtig.
So kann es bleiben. Noch ein bisschen.
Heute Abend gibt es Fisch.
Und ein Bier, oder zwei.

© 2018
© photo 2018 Jammerbugden

L1080117.jpg