"Selbstgestrickte"

Ich habe immer selbstgestrickte Strümpfe getragen. Es war eine alte Frau aus dem Dorf, die sie liebevoll gemacht hat. Ohne diese Scheißbündchen, die mich schon immer wahnsinnig machten. Dafür habe ich ihr das eine oder andere Extra gekauft, das sie so nicht haben konnte. Manus manum lavat. Das war unser Deal. Ich wurde oft für die Strümpfe bestaunt und noch häufiger belächelt. Oft gab es da auch mal mehrere Farbwechsel in nur einem Stück. Die Augen. Sie waren nicht mehr die Besten. Mir war das egal. Ich liebte diese kunsthandwerklichen Unikate. Gerne auch zum Anzug, wenn das denn sein musste. Nun ist sie gute 10 Jahre tot und das letzte Paar ist längst kaputtgetragen. Ich suche eine neue Strickkomplizin.

© 2018

sheep-3103597_1920.jpg